Avosound Neuigkeiten

, [Weblink]

Black Friday und Cyber Monday sind vorbei. Wir gehen einen Schritt weiter und rufen zusammen mit Sound Ideas, Hollywood Edge und Digiffects den Cyber Dezember aus! Auf unseren Wühltischen befinden sich alle Produkte dieser Labels mit bis zu 50% reduzierten Preisen. Es lohnt sich, und im ersten Untergeschoss bieten wir Ihnen Soundstorm noch durch den ganzen Dezember zum Vorzugspreis.

, [Weblink]

, [Weblink]

Wenn man will, dass etwas geht muss man es selber machen.

@Amazon: Vielleicht sollten Sie mal ihr Info-Personal updaten: Klar ist es möglich, mit diversen Programmiersprachen zum Amazon-Server zu sprechen. Neben .Net, Javascript und PHP gibts noch andere. Für mich interessant ist die PHP Class die Fix-Fertig von Amazon angeboten wird. Damit ist es möglich, direkt mit dem Amazonserver zu kommunizieren, Dateien und Downloads frei zu schalten, alles was das Herz begehrt.

Hier der Link zur Doku für die Anwendung mit PHP:

http://docs.aws.amazon.com/aws-sdk-php/v3/guide/index.html

, [Weblink]

Der Fahrer: Er fährt auf der rechten Seite und SITZT auch auf der rechten Seite.

Nun, dies ist nicht ungewöhnlich in Myanmar da Burma ursprünglich eine englische Kolonie war. Mit den Britten kam der Linksverkehr und blieb auch bis zu dem Tag, so sagt es die Legende, als der damalige Staatspräsident General Ne Win im Jahr 1970 eines Nachts schlecht geträumt hat, er werde auf der linken Strassenseite sterben.

Ne Win hat nicht lange gefackelt und am nächsten Tag erlassen, dass von nun an auf der rechten Seite gefahren wird. Das Verkehrschaos muss grenzenlos gewesen sein.

Ich weiss, das alles hat nicht viel mit Field-Recording zu tun, aber bald werden wir im Zug nach Hispaw fahren und dort den Jungle erkunden. Dann gibts wieder Sounds. Bis dahin bleibts warm in Burma und die Cloud-Lösung von Avosound steht immer noch offen...

, [Weblink]

Trucks - ein sehr guter Film übrigens von Steven King, könnte durchaus sehr gut in Burma spielen... - Trucks also findet man sehr oft in Burma. Besonders auf der Old Burma Road reihen sich Trucks an Trucks, beladen von Wassermelonen bis zu sonst welchem Kram, der hin und hergefahren werden muss.

Diese klapprigen Schrotthaufen stehen entweder am Strassenrand, werden repariert und fahren dann wieder bis zur nächsten Panne. Handwerkliches Geschick ist also von Vorteil wenn man Truckfahrer ist. ...gilt genauso übrigens für Busfahrer!

Der blaue Lastwagen oben auf dem Bild ist ein interessantes Beispiel für den Verkehr in Burma. Für burmesische Verhältnisse befindet er sich eigentlich in einem recht guten Zustand, interessant ist aber ein anderes, kleines Detail. Wer findet's raus??

Tip: Auf die Fahrerkabine achten...

, [Weblink]

Zum ersten Mal auf unserer Reise befinden wir uns auf der legendären Old Burma Road, dort wo Schmuggler und Händler über Jahrhunderte den Weg von China durch Burma auf sich genommen haben. Viel von der Old Burma Road haben wir leider nicht so viel gesehen, da es für dunkel wird in Myanmar und der Fahrer unseres Shared-Taxi sein Toyota mit einem Flugzeug verwechselt hat. In einem Affenzahn brachte er uns die kurvige Strasse hoch, vorbei an (noch) fahrenden Trucks und kaputten Trucks am Strassenrand.

, [Weblink]

Der nette Herr von Amazon meint, externe Kommunikation zur Amazon Cloud gehe wahrscheinlich nicht.

So nutzt uns das natürlich nichts...

Mist!

, [Weblink]

Wolken halten sich eigentlich selten an Vorgaben. Wolken regnen, wann sie wollen, verziehen sich mal nach da- und dorthin. Dies wissen in der Schweiz besonders gut die Italiener, die immer dann am See grillieren, wenn ein grosser Sturm aufzieht. Dies ist natürlich äusserst ärgerlich. Das ganze Essen wird nass, man muss mit der ganzen Familie fluchtartig die Party verlassen und Schutz unter tropfenden Bäumen suchen und später dann Schauen, wie man wider zum Grill und all den Sachen kommt, die auf den See raus geluftet wurden.

Nun, dies hat niemand gerne und ist auch für unsere Zwecke suboptimal. Die komplexe Graphik oben zeigt sehr detailliert auf, wie wir uns die Kommunikation zu einer Wolke vorstellen. Eine Wolke nutzt uns wenig, wenn sie nicht weiss, was sie machen soll. Sie soll dann regnen wenn wir es möchten, oder sich öffnen und schliessen und solche Sachen. Ein Grund also, sich bei Amazon auf ein individuelles Beratungsgespräch einzutragen. Ich bin gespannt...

, [Weblink]

Nachdem wir uns nun ausgiebig mit Wolken befasst haben, wissen wir: es gibt viele Wolken. Einige passen gut, andere weniger. Eine wichtige Voraussetzung für Wolken ist die Kommunikation.

Ältere Posts Anzeigen